Programme

dal 9 april bis 10 juni 2017

  
Programm A: Angera e Re
pdf logo
   
Programm B: Re e Locarno
pdf logo
   
pdf logo
   

Programme

dal 11 juni bis 30 september 2017

  
Programm A: Angera e Re
pdf logo
   
Programm B: Re e Locarno
pdf logo
   
pdf logo
   

Zur Kirche gelangt man durch einen aus vier Rundbogen bestehenden Laubengang im Stil der Renaissance. Der heutige Bau ist einzigartig, denn er ist das Ergebnis der Zusammenlegung dreier Kapellen, die in verschiedenen Epochen unabhängig voneinander errichtet worden waren. Die Kirche ist innen wie aussen mit zahlreichen Fresken aus dem 14. bis 19. Jh. geschmückt.

Kunst und Geschichte fügen sich vortrefflich in ein faszinierendes natürliches Gemälde ein. Der Ort wirkt wie ein Balkon, der sich über dem Lago Maggiore erhebt und einen herrlichen Blick auf Stresa und die Borromäischen Inseln bietet.

Betritt man den Klosterkomplex, erblickt man zuerst das sog. Südkloster (14.–17. Jh.) mit interessanten Fresken im Kaminsaal, dann das Klösterchen (13. Jh.), das knapp unter den Fenstern des ersten Stockwerks mit Fresken eines Totentanzes aus dem 17. Jh. verziert ist, und schliesslich die Kirche mit der Kapelle der hl. Katharina.  

Contatti

SSIF
Domodossola: +39 0324 24 20 55
La Biglietteria Fart
Locarno: +41 091 751 87 31
Navigazione Lago Maggiore
Arona: +39 0322 233 200

vom 09/04/17 bis 08/10/2017

Dieser Ausflug ermöglicht es Ihnen, die Schönheit der auffälligsten Vigezzo-Tal und dem Lago Maggiore und die Borromäischen Inseln zu bewundern.
Weitere Informationen unter der Ticket-Station SSIF erhalten werden kann, an den Flughäfen Navigazione Lago Maggiore.